Wie heißt du?
Janek

Wie alt bist du?
32

Wie lange bist du bereits bei TicToys?
Ich habe 2017 hier angefangen. Nach einem Jahr Pause bin ich seit September 2020 wieder mit dabei.

Was sind deine Aufgaben bei TicToys?
Ich kümmere mich um die Werkstatt und das Lager, kümmere mich um Bestellungen und lackiere Bretter.

Wieso Spielzeug? Wieso TicToys?
Mir ist es wichtig, was Sinnvolles zu machen. Ich will Produkte auf den Markt bringen, bei denen ich ein gutes Gewissen haben kann. Außerdem ist bei Tictoys ist die Arbeitsatmosphäre sehr angenehm und man bekommt die einzelnen Schritte immer direkt zu spüren.

Was gefällt dir an deiner Arbeit bei TicToys am meisten?
Die Aufgaben sind vielseitig. Ich sitz nicht nur am PC rum, sondern fahre auch manchmal zur Diakonie, und bin in der Werkstatt zugange.

Was gefällt dir an deiner Arbeit bei TicToys am wenigsten?
Ticayos zusammenbauen. Man muss immer so winzigkleine Knoten in die Schnur machen.

Deine Beruf(ung)?
Ich bin gelernter Zimmerer und Kinderpfleger. Mir ist nur wichtig, dass mir meine Arbeit Spaß macht. Viel mehr braucht’s nicht.

Wie viel spielst du? Und was?
Am meisten spiele ich mit meinem Sohn, aber ehrlich gesagt bin ich nicht so der Spieltyp.

Wofür nutzt du dein Brett?
Mein Sohn nutzt es viel. Er hopst öfter mal drauf rum oder funktioniert es als Brücke oder Tunnel für seine Spielautos um.

Deine Schätzung: Wie viele Binabo-Steine sind in Paula dem Schwein verbaut?
150

Instagram @tictoys