TicToys unterstützt den Verein Hawelti e.V.

Hilfe zur Selbsthilfe in Äthiopien.

Der Hawelti e.V. hilft den Menschen im nordäthiopischen Aksum, ihre Berufs- und Lebenssituation zu verbessern. Der Vereinszweck richtet sich daher auf die Förderung der Berufsbildung sowie der Jugend- und Altenhilfe.
Außerdem trägt der Verein zur kulturellen Verständigung bei: z.B. mit äthiopischen Kaffee-Zeremonien, die vom Verein in Deutschland regelmäßig organisiert und durchführt werden.

Hawelti3

Marcel Heuer
1. Vorstandsvorsitzender

Hawelti1

Negassty Abraha
2. Vorstandsvorsitzende

Im Jahr 2016 konnten Marcel Heuer und Negassty Abraha mit Spenden eine Schule um eine Schulküche mit Speisesaal im Stadtteil Hawelti erweiteren. In der Schule wurde grundlegende Infrastruktur geschaffen um Kindern eine bessere Bildung zu ermöglichen.

Das Projekt „Mobiles Hawelti – Science Center”

Im aktuellen Projekt sollen Kinder kreativ und neugierig lernen und experimentieren – die Idee ist ein Hawelti-Mobil. In diesem Mobil werden 30 Experimente in verschieden wissenschaftlichen Bereichen integriert. Um möglichst vielen Kindern den Zugang zu diesen Experimenten zu ermöglichen, fährt dieses Mobil in die ländlichen Schulen, die bis zu 40 Kilometer von Aksum entfernt sind. So können auch die Schulkinder in Dörfern und kleinen Städten der Region experimentieren und neugierig werden, für eine bessere Zukunft zu lernen.

Weitere Informationen zum Projekt „Mobiles Hawelti – Science Center” gibt es auf www.hawelti.de.

Skizzen des „Mobiles Hawelti – Science Center” mit 30 Experimenten in modularer Bauweise.

Hawelti Module 3
Hawelti Module 2
Hawelti Module 1
Hawelti Mathematik
Hawelti Informatik
Hawelti Naturwissenschaft

TicToys unterstützt das Projekt „Mobiles Hawelti – Science Center“

Mit Hilfe von 5000 Binabo-Chips möchten wir das Projekt “Mobiles Hawelti – Science Center” wachsen lassen. Mit jeder Spendensumme von 50€ wird ein Binabo-Chips an einen „Binabo-Bus” angesteckt. Wenn die Spendensumme wächst, wird auch der „Binabo-Bus” größer. So symbolisiert der fertige „Binabo-Bus” die erfolgreiche Spendenaktion. Gleichzeitig ist es das größte Binabo-Objekt, das jemals gebaut wurde.

Wie kannst Du spenden?

Du kannst direkt Deine Spende an den Hawelti e.V. überweisen.

Hawelti e.V.
Evenord -Bank eG KG
IBAN: DE07 7609 0400 0000 3723 66
BIC: GENODEF1N03

Hilf mit den „Binabo-Bus” weiter zu bauen um das „Mobile Hawelti – Science Center” zu realisieren!

Instagram @tictoys